Reset Password

Your search results

WILLKOMMEN IN CAP VERMELL!

Im Nordosten Mallorcas liegt in privilegierter Lage nahe des Meeres und der wenig erforschten Berge, das von unberührter Natur umgebene Urlaubsziel Cap Vermell, am Fuße eines spektakulären, ins Mittelmeer hineinreichenden Felsvorsprungs, der aufgrund seiner rötlichen Farbe dem Ort seinen mallorquinischen Namen gibt.

Die in der Gemeinde Capdepera liegende Ortschaft Canyamel und ihre Nachbargemeinden sind nur knapp eine Autostunde vom Flughafen entfernt. Das Urlaubsziel Cap Vermell besteht aus einer Reihe von Küstendörfern mit wenigen Einwohnern, die Ruhe und schöne Landschaften, Gastronomie, ganzjährig ein gutes Klima, Geschichte und Kultur, Sport, Freizeit, Wohlbefinden und Gesundheit bieten – eben alles, um alle Facetten Mallorcas zu genießen.

NATUR

Dichte Kiefernwälder, weite, mit Mandelbäumen und Steineichen bewaldete Landschaften, Weizenfelder mit weidenden Schafen, das imposante Llevant-Gebirge, die unzähligen unberührten Buchten mit glasklarem Wasser, eindrucksvolle Klippen, Höhlen und natürliche Wildbäche… Eine exklusive Enklave, in der einem immer die angenehme Brise des Mittelmeeres entgegen weht.

Zwischen Capdepera und Artà befinden sich der Llevant-Naturpark und das gleichnamige Meeresschutzgebiet, die Canyamel-Feuchtgebiete, das Dünensystem Munt Gros (Cala Mesquida), die Buchten Cala Mata, Cap des Freu, Cala Rajada, Cap des Pinar und Font de sa Cala. Der Besuch des Urlaubsziels Cap Vermell ist wirklich ein einzigartiges Erlebnis, das man selbst einmal erlebt haben muss.

GASTRONOMIE

Eine der Hauptattraktionen des Urlaubsziels Cap Vermell ist das umfassende kulinarische Angebot, denn hier finden sich gleich sechs Top-Restaurants: das Vintage 1934, der Hedonist Club, das Balearic, die Tapas-Bar, das Asia und das Voro, wobei letzteres von dem, mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küchenchef Alvaro Salazar geleitet wird.

Sie alle laden Sie ein zu einem Spaziergang durch die Küchen der Welt mit einzigartigen Aromen und Texturen, mit Rezepten, die sorgfältig und mit viel Hingabe aus hochwertigen, frischen und saisonalen Produkten zubereitet werden.

 

KULTUR

Es gibt unzählige kulturelle Sehenswürdigkeiten, die man in dieser Gegend entdecken kann, die reich an Geschichte, Architektur und Traditionen ist.

Unbedingt besuchen sollte man die Höhlen von Artà, die Gärten von Sa Torre Cega, den Wachturm Torre Nova des Cap Vermell (16. Jahrhundert), die mittelalterliche Burg von Capdepera und ihr Museum für Handwerkskunst Museu de la Llata, der Turm von Canyamel (13. Jahrhundert) oder einer der beliebten Märkte, die während der ganzen Woche in den Ortschaften im Nordosten Mallorcas stattfinden.

SPORT

Die perfekte Kombination von Bergen und Küste sowie das fantastische mediterrane Klima mit milden Tagen praktisch das ganze Jahr über, machen Cap Vermell zum idealen Urlaubsziel für die Ausübung zahlreicher Outdoor-Sportarten wie Wandern, Golf, Laufen, Radfahren, Tauchen, Segeln, Stehpaddeln, etc.

Landesinnere: Zahlreiche von Natur und Magie umgebene Routen und Wege oder Auf- und Abstiege mit herrlichen Ausblicken warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Darüber hinaus stehen vier strategisch günstig gelegene Golfplätze Amateuren und Profis aus aller Welt zur Verfügung. Und an der ca. 30 Kilometer langen Küste findet sich immer ein Plätzchen, an dem Sie das warme Wasser des Mittelmeers ganz nach Belieben genießen können.

Wenn Sie Hallen- oder Leichtathletiksportarten suchen, dann ist der Cap Vermell Country Club mit seinem Angebot das Sportzentrum schlechthin der Gegend: Fitness, Paddle-Tennis und Tennis, Pilates, Yoga, 25m-Schwimmbecken, Personal Training, gesunde Ernährung, etc. – jeder kommt hier auf seine Kosten.